Jugendchor Sursee

 Der Jugendchor Sursee ist kein Verein, sondern gehört zu den Jugendorganisationen der katholischen Kirchgemeinde Sursee. Damit wir dennoch etwas mehr als "nur" eine Singgemeinschaft sind, wurde die Arbeitsgemeinschaft Jugendchor Sursee (ARGE) als rechtlicher Träger eingesetzt.

 

Arbeitsgemeinschaft Jugendchor Sursee

Lisandro Abadie, Jugendchor Sursee und Vokalensemble Sursee in "Sweet Passion and Pain" Stadttheater Sursee, 2006
Lisandro Abadie, Jugendchor Sursee und Vokalensemble Sursee in "Sweet Passion and Pain" Stadttheater Sursee, 2006

Die "Arbeitsgemeinschaft Jugendchor Sursee (ARGE)" ist der rechtliche Träger des Jugendchors. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, die Leistungen des Jugendchores Sursee für das kulturelle Leben von Stadt und Region, den Beitrag des Jugendchores an die musikalische Nachwuchsförderung und die von ihm geleistete Jugendarbeit konsolidieren und langfristig sicherstellen zu helfen. Dafür haben sich die Katholische Kirchgemeinde Sursee und der Verein Jugendmusiktheater Sursee vertraglich zur Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.  


Das handelnde Organ der ARGE ist ihr Ausschuss; dieser besteht aus je zwei VertreterInnen der zwei Partner. Seitens der Kirchgemeinde aus einem Mitglied des Kirchenrates und dem Jugendarbeiter der Pfarrei. Seitens des Vereines JMTS aus dem Präsidenten und einem weiteren Mitglied des Vorstandes. Der musikalische Leiter und die Präsidentin der Kerngruppe des Jugendchores haben in der ARGE eine beratende Stimme.  

 

Präsidium: Renate Lischer, Kirchenrätin

Fabrizio Misticoni, Bereichsleiter Jugend

Willy Meyer, Vorstand JMTS

Peach Richmond, Vorstand JMTS

Peter Meyer, Künstlerischer Leiter JMTS, Chorleiter des Jugendchors

Jae-sy Moon, Präsidentin der Kerngruppe des Jugendchores


Die Katholische Kirchgemeinde Sursee
Die Katholische Kirchgemeinde Sursee finanziert den musikalischen Leiter und stellt den Proberaum im Kloster Sursee zur Verfügung. Der Jugendchor beteiligt sich an der Kirchenmusik durch die musikalische Mitgestaltung von Gottesdiensten.

Der Verein Jugend-Musik-Theater-Sursee
Der Verein Jugend-Musik-Theater-Sursee bezweckt, das Musiktheaterschaffen von Jugendlichen in der Region Sursee zu unterstützen und zu fördern. Seit 2006 bildet der Verein JMTS die Trägerschaft der Jugend-Musik-Theater-Produktionenn welche seit 2001 von Peter Meyer in Sursee geplant und durchgeführt werden.

Partner

Die Stadt Sursee tritt im Rahmen der Kulturförderung als Partnerin der ARGE und des Jugendchores Sursee auf. Das Stadttheater Sursee übernahm das Patronat der Jugend-Musik-Theater-Produktionen, organisiert durch den Verein JMTS.

Organisation im Chor

Im Chor selbst haben wir eine engagierte Gruppe, die wir Kerngruppe nennen. Die Kerngruppe erledigt Arbeiten für den laufenden Chorbetrieb. Sie organisiert und führt gesellige Anlässe oder Projekte durch, welche von den Jugendlichen vorgeschlagen werden. (z.B. Ausflüge, Höcks, Feste, Strassenmusik). Die Kerngruppe organisiert die Werbung von Neumitgliedern und Anlässen des Jugendchores und ist Anlaufstelle für innerchorische Anliegen.

 

Die Kerngruppe des Jugendchores besteht aus Sängerinnen und Sängern des Jugendchores, dem musikalischen Leiter Peter Meyer und einem Präses, welche die Jugendarbeit leitet (momentan vakant).

  

Der Jugendchor Sursee besitzt Leitlinien, welche alljährlich im Chor besprochen und zusammen mit dem Plan der Auftritte von den Jugendlichen und ihren Eltern unterzeichnet werden.